Bienenbäume der Zukunft

Am 26.04.2019 um 19 Uhr findet in der Maingauhalle Kleinostheim vom Sachgebietsleiter Obstbau und Baumschule der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim ein Vortrag mit Herrn Klaus Körber statt.

Klaus Körber erläutert wie durch geschickte Auswahl an Bäumen und Sträuchern das Nahrungsangebot für Bienen, Wildbienen & Insekten im trachtarmen Zeitraum (Juli – Oktober) verlängert werden kann.

Den Flyer zur Veranstaltung können Sie sich unter folgenden Link herunterladen: https://www.dropbox.com/s/7jalir4l7tfuk4f/Flyer%20Bienenbäume%20der%20Zukunft%204.jpg?dl=0

Alle weiteren Informationen erhalten Sie über den Veranstalter
Bienenzuchtverein Kleinostheim e.V.
http://www.imker-kleinostheim.de
Anmeldung bitte unter:
imker-kleinostheim@gmail.com oder
telefonisch: Stefan Neumann 06024 / 63 59 840

2 Antworten auf „Bienenbäume der Zukunft“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.